ScanPlus Baskets Elchingen-Licher BasketBären 105:102 (96:96, 42:46)

 

BasketBären unterliegen  bei Offensivspektakel in Elchingen

 

Nach vier Siegen zum Saisonstart mussten die Licher BasketBären am Samstagabend die erste Niederlage in der neuen Spielzeit der ProB-Südstaffel quittieren. Bei den ScanPlus Baskets Elchingen unterlag die Mannschaft von Trainer Rolf Scholz in einem Offensivspektakel mit 102:105 (96:96,  46:42) nach Verlängerung, zeigte dabei aber eine starke Leistung beim Topteam in Elchingen.

kompletten Artikel anzeigen...

ScanPlus Baskets Elchingen – Licher BasketBären (22.10.2016, 18:30 Uhr)

Auswärts nach Elchingen: Harter Prüfstein für BasketBären

 

Mit dem Rückenwind aus vier Siegen am Stück reisen die Licher BasketBären am kommenden Samstag (22.10., 18:30 Uhr) nach Elchingen. Die dort beheimateten ScanPlus Baskets dürfen als harter Brocken für das Team von Rolf Scholz und Lutz Mandler gelten. Ersterer zeigt sich entsprechend gewarnt: „Sie bringen jede Menge Erfahrung mit und haben viele Vollzeitprofis in ihrem tiefbesetzten Kader. Wir können ohne großen Erwartungsdruck ins Spiel gehen, obwohl es natürlich unser Ziel ist, ihnen ein Bein zu stellen.“

kompletten Artikel anzeigen...

U10 des TV 1860 Lich e. V. Einlaufkinder der Licher BasketBären

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Samstag lief das Team von Cheftrainer Freddy Lengler mit unseren "großen Jungs" der Licher BasketBären vor dem Heimspiel in die Halle ein. Wir haben uns sehr gefreut und danken Freddy und den Jungs für Ihr Kommen! Die U10 2016/17 sind: Ray Meder, Luca Becker, Robert Hofmann, Jonas Krumfuss, Jonathan Hänsch, Noah Müller, Noel Ritter, Malte Arnold, David Werner, Theo Tissen, Niklas Walther, Kasimir Pappusch und Malte Jüngling. Mit dabei war am Samstag auch Isaiah Batiste (U12).

 

Lich, den 19.10.2016 / Foto: Freddy Lengler

Licher BasketBären-FRAPORT SKYLINERS Juniors 78:58 (38:31)

 

 

 

Sieg im Hessenderby: Lich weiter ungeschlagen an der Tabellenspitze

Viertes Spiel, vierter Sieg: Auch im Hessenderby gegen die FRAPORT SKYLINERS Juniors bleiben die Licher BasketBären von einem Punktverlust verschont. Dank des am Ende ungefährdeten 78:58-Triumphs rangieren die Wetterstädter weiter auf dem ersten Tabellenplatz.

kompletten Artikel anzeigen...

Licher BasketBären – FRAPORT SKYLINERS Juniors (15.10.2016, 20 Uhr)

 

 

Wundertüte vom Main zu Gast zum Hessenderby

Nach drei Siegen aus den ersten drei Spielen erwartet die Licher BasketBären zum zweiten Heimspiel der Saison ein harter Brocken. Die FRAPORT SKYLINERS Juniors kommen am Samstagabend um 20 Uhr zum Hessenderby in die Licher Dietrich-Bonhoeffer-Halle und stellen gleich aus zwei Gründen eine schwer ausrechenbare Aufgabe für die Mannschaft von Cheftrainer Rolf Scholz dar.

kompletten Artikel anzeigen...

„valder-wohnen VIP-Sofa“ jetzt neu bei den Heimspielen der Licher BasketBären

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Dauerkartenbesitzer und Tageskartenkäufer der Licher BasketBären bekommen in dieser Saison die Möglichkeit, die Heimspiele auf dem brandneuen „valder-wohnen-VIP-Sofa“ zu verfolgen. Das handbezogene graue Sofa mit den kleinen roten Kissen auf einem Podest wurde rechtzeitig vor dem ersten Heimspiel fertig und von Familie Theiler geliefert.

kompletten Artikel anzeigen...

Premium Partner

 

2. Basketball Bundesliga

 

     

 

Licher Reisewelt